Kategorie: Startnews

Gleich drei Mitarbeiter feiern ihr Jubiläum

07.12.15

Häfliger + Stöckli AG


v. l. Patrick Lustenberger, Fabian Naef und Rolf Kurmann, die drei Jubilaren

Am 7. Dezember 2015 fand der alljährliche Geschäftsausflug bzw. das Weihnachtsessen statt. Natürlich wusste auch dieses Jahr niemand ausser den Organisatoren, wohin die Reise geht. So traf man sich bestens gelaunt und voller Vorfreude am Montagnachmittag in Menznau vor der Firma, wo auch schon der Car wartete, welcher die Mitarbeiter nach Brunnen fuhr.

Im Swiss Knife VISITOR CENTER erfuhr die Crew bei einer "Messerscharfen" Führung die spannende Geschichte über das weltbekannte Schweizer Victorinox Taschenmesser.

In Kulmerau, da ging es urchig zu und her! Mit weihnachtlichem Jodelgesang, Glühwein vom Feuer sowie hausgemachtem Speckgugelhopf wurde das Team empfangen. Danach konnten sich alle mit Kegeln auf der Holzbahn, Quiz, Nostalgiefotos sowie verrücktem Nageln verweilen. Ein feines Nachtessen aus der urchigen Küche genoss man nach den Attraktionen.

Während des diesjährigen Weihnachtsessen durfte die Häfliger + Stöckli AG mehreren Mitarbeitern zu ihren langjährigen Treue und Mitarbeit gratulieren.

Rolf Kurmann, Chefmonteur Fensterbau            10 Jahre
Patrick Lustenberger, Chefmonteur Metallbau      5 Jahre
Fabian Naef, Metallbauer EFZ Werkstatt              5 Jahre

Die Häfliger + Stöckli AG gratuliert den drei Jubilaren herzlich und dankt ihnen für die langjährige Treue zur Firma und ihren grossen Einsatz. Sie freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit.

"Messerscharfe" Führung im Victorinox Museum in Brunnen

Urchig in Kulmerau