Kategorie: Startnews

Häfliger + Stöckli AG

16.05.22

unter neuer Führung


Nach dem Verkauf der Metallbau-Abteilung organisiert sich der Fensterbau neu mit einer 5 köpfigen Geschäftsleitung.

Nach dem Verkauf der Abteilung Metallbau im Juli 2021 hat man sich Gedanken über die Zukunft gemacht. Schnell war klar, dass die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden sollen. Langjährige Mitarbeiter sollen die Chance bekommen, aktiv zum Gelingen der Firma beizutragen. Mittelfristig soll damit eine Nachfolgeregelung angestrebt werden.

Es warten einige Herausforderungen auf die neue Geschäftsleitung, ist doch die aktuelle Situation am Markt alles andere als einfach. Gerade die enorme Preisentwicklung im Zusammenhang mit Corona und dem Krieg in der Ukraine bereiten grosse Sorgen. Die sehr gute aktuelle Auftragslage stimmt die neue Führung jedoch eher positiv. Zusammen bringt die neue Führungscrew über 90 Jahre Erfahrung bei der Häfliger + Stöckli AG mit und hat damit ein grosses Know-how im Bereich Fensterbau. Die Aufgaben werden wie folgt aufgeteilt:

Beat Stöckli:                Inhaber und Geschäftsführer

Thomas Blum:             Avor und Technik

Nicole Lustenberger:   Buchhaltung, Personal und Administration

Guido Hügli:                Produktion

Rolf Kurmann:             Montagen

 

 

Bildlegende:

neue Geschäftsleitung der Häfliger + Stöckli AG

vorne, von links: Nicole Lustenberger, Beat Stöckli

hinten, von links: Rolf Kurmann, Guido Hügli, Thomas Blum